Aktuelle Informationen zur Luft- und Wasserhygiene

Aktuelle Informationen zur Luft- und Wasserhygiene

Lüftungsexperten reagieren auf Coronavirus!!!

corinavirus Als Reaktion auf die Coronavirus-Pandemie (COVID-19 oder SARS-CoV-2) haben die REHVA*-Experten einen Leitfaden für den Betrieb und die Nutzung der Gebäudetechnik in Gebieten mit einem Coronavirus-Ausbruch erstellt, um die Ausbreitung von COVID-19 in Abhängigkeit von den mit dem HLK- oder Klempnersystem verbundenen Faktoren zu verhindern. 
>>Link zur englischen Seite mit Dokumenten

 

 

 

WHO reported exposure mechanisms of COVID 19 SARS CoV 2 dropletsZum Bild: Die WHO berichtete über die Expositionsmechanismen von COVID-19 SARS-CoV-2-Tröpfchen (dunkelblaue Farbe). Hellblaue Farbe: luftübertragener Mechanismus, der von SARS-CoV-1 und anderen Grippeviren.  (Abbildung: mit freundlicher Genehmigung von Francesco Franchimon)

*Die REHVA ist die 1963 gegründete Föderation der europäischen Heizungs-, Lüftungs- und Klimaverbände. Wir sind eine Dachorganisation, die über 120'000 HLK-Planer, Gebäudetechniker, Techniker und Experten in 27 europäischen Ländern vertritt.

 

SVLW-Kurzfassung

  • Möglichst mehr frische Luft durch Fenster oder von Lüftungsanlagen, auch längere Betriebszeiten prüfen
  • Achtung bei Toiletten: Deckel schliessen. Keine Überdrücke in Toiletten für Verteilung von Viren
  • gute Raumluftreiniger mit HEPA-Filter und UV-Reiniger (Achtung Ozon) helfen
  • SVLW-Empfehlung: Luftfeuchte über 40 % rel. Feuchte halten
    Bei zu trockener Luft schrumpfen die Viren stark (werden toxischer) und bleiben über lange Zeit inaktiviert.
    Über Oberflächen - Hand - Mund/Nase oder Aufwirbelung - Luft - Nase werden die Viren bei hoher Feuchte (Mund/Nase/Schleimhäute) wieder agressiv.
  • Bei Lüftungs-/Klimaanlagen:
    • Keine Umluft
    • Rotierende Wärmetauscher ausschalten
    • lokale Umluftgeräte ausschalten

pdf>> zum aktuellen REHVA COVID-19 Leitfaden auf Deutsch übersetzt

 >> Mit Atemwegspflege das Infektionsrisiko senken

 

SVLW als Partner von

 

energie-cluster

SVLW als Partner von

 

bauschweiz.ch

SVLW als Partner von

Gebäude Technik

SVLW als GT-Partner von

KGTV

Schweizerischer Verein für Luft- und Wasserhygiene, Schwyzerstrasse 33, 8805 Richterswil Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! +41 78 907 8879