Aktuelle Informationen zur Luft- und Wasserhygiene

Aktuelle Informationen zur Luft- und Wasserhygiene

Fenster auf, Frühling rein – aber bloss nicht zu viel!

csm fenster lueften 8309e4a469Die Sonne scheint und draussen ist es endlich wieder wärmer. Da öffnen wir gerne die Fenster. Aber wer zu viel lüftet, zahlt drauf. Denn gerade jetzt kann durch falsches Lüften viel Wärme ver­loren gehen. 
Stosslüften mit komplett geöffneten Fenstern sorgt schnell für den benötigten Luftaustausch. Am besten sollten die Fenster auf der gegenüberliegenden Seite ebenfalls geöffnet werden, um für Durchzug sorgen. 

 

Ein Querlüften ist effektiver, als Lüften mit nur einem Fenster, da die Luft im Gebäude in nur kurzer Zeit vollständig ausgetauscht wird.
Je nach Jahreszeit und Witterung muss 3-4 mal pro Tag zwischen 5 und 30 Minuten gelüftet werden.

csm lueften ebd959d9fc

 

 

 

 

Weitere Fragen-Antworten?     >> auf CO2-online

SVLW als Partner von

 

energie-cluster

SVLW als Partner von

 

bauschweiz.ch

SVLW als Partner von

Gebäude Technik

SVLW als GT-Partner von

KGTV

Schweizerischer Verein Luft- und Wasserhygiene, Geschäftsstelle, Schwyzerstrasse 33, CH-8805 Richterswil | +41 78 907 88 79 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!