Aktuelle Informationen zur Luft- und Wasserhygiene

Aktuelle Informationen zur Luft- und Wasserhygiene

Operationssaal - Mikroben via Aerosole übertragen

Aerosole aus WatercoolerÜber die Dusche gelangen kleinste Wassertröpfchen (Aerosole) in die Lunge. Mikroben können die tödliche Legionellenkrankheit auslösen.
Ähnliches passierte in Operationssälen. Infizierte Heiz-/Kühlgeräte verursachten weltweit über 50 unnötige Todesfälle beim Einbau von künstlichen Herzklappen. Nur dank viel kriminalistischem Spürsinn und jahrelanger Geduld konnte die Ursache gefunden werden.
>> Mikroben-Krimi am Unispital

SVLW als Partner von

 

energie-cluster

SVLW als Partner von

 

bauschweiz.ch

SVLW als Partner von

Gebäude Technik

SVLW als GT-Partner von

KGTV

Schweizerischer Verein Luft- und Wasserhygiene, Geschäftsstelle, Dorfbachstrasse, CH-8805 Richterswil | +41 78 907 88 79 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!