Aktuelle Informationen zur Luft- und Wasserhygiene

Aktuelle Informationen zur Luft- und Wasserhygiene

Luftverschmutzung hat erste Prio in EU

Die sechste EU-Ministerkonferenz Umwelt und Gesundheit hat der Luftverschmutzung erste Priorität eingeräumt:
"Gesundheit und das Wohlergehen aller Menschen gilt es zu schützen und zu fördern und vorzeitige Todesfälle, Krankheiten und Ungleichheiten im Zusammenhang mit Umweltverschmutzung und -verschlechterung zu verhindern".
"Verbesserung der Innen- und Außenluftqualität für alle, als einer der wichtigsten Umweltrisikofaktoren in der Region, durch Massnahmen zur Erfüllung der Werte der WHO-Luftqualitätsrichtlinien in einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess". pdf>> zur Erklärung in Deutsch  >> zur EFA-Webseite in englisch

Die Plattform für Nutzer

Meine Raumluft

SVLW als Partner von

 

energie-cluster

SVLW als Partner von

 

bauschweiz.ch

SVLW als GT-Partner von

KGTV Logo

Schweizerischer Verein Luft- und Wasserhygiene, Geschäftsstelle, Dorfbachstrasse, CH-8805 Richterswil | +41 78 907 88 79 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!