Angebote Lufthygiene_Wasserhygiene

TOP-Lufttqualität für Bauherren und Baubehörden

100 InvestitionGemäss Bundesamt für Gesundheit (BAG) ist die Luftqualität in zwei von drei Schulzimmern ungenügend. Die Baubehörden in den Kantonen, Städten und Gemeinden werden aufgerufen unter dem Motto: "Frische Luft für wache Köpfe" bei Sanierungen, Neubauten oder kritischen Gebäuden ein Lüftungskonzept zu erstellen.
Aufruf von Präsident die Planer (SWKI), " Wie kann es sein, dass ...
Welcher Bauherr/Baubehörde kann auf gute Beispiele verweisen?

 

An der Swissbau 2020 wurden am Round Table die 4L - Lärm, Licht, Lifecycle und Luft thematisiert. Was braucht es, dass es stimmt, welche Werte müssen erfüllt sein und wie wird gemessen. pdf>> Flyer_4L

Der SVLW unterstützt mit seinen Mitgliedern obigen Aufruf aktiv unter dem Motto: "Welche Schulzimmer bieten TOP-Luftqualität - In drei Schritten zum Erfolg". pdfArtikel in Fachzeitschrift Nachhaltiges Bauen.   >> In drei Schritten zum Ziel: Graphik mit Links

Ziel ist es rasch bei 1'000 Schulzimmern aufzuzeigen, dass es gute modulare Lösungen gibt, welche auch nachgewiesen werden können. Die Luftqualität dieser Schulzimmer kann jederzeit eingesehen (webseite in Arbeit) und beurteilt werden. Damit kann ohne viel Aufwand (ca. 50 Fr./Lernenden und Jahr) eine Leistungssteigerung von 7 bis 15 (20) % erreicht werden. Die Finazierung kann direkt oder als Leasing/Miete erfolgen.

>> Kinderflyer ausdrucken, falten und verteilen

Welche Schulzimmer erfüllen die BAG-Vorgaben und dürfen vorgestellt werden?

>> Beispiel Delemont

Bitte Interesse melden an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Sie suchen weitere Artikel zu Schulen?

oder gehen Sie auf https://www.svlw.ch/themen/svlw-literatur und danach in Ablage "360 Schulen". Sie finden viele Unterlagen und Berichte.

Literatur Schulen  

SVLW als Partner von

 

energie-cluster

SVLW als Partner von

 

bauschweiz.ch

SVLW als Partner von

Gebäude Technik

SVLW als GT-Partner von

KGTV

Schweizerischer Verein für Luft- und Wasserhygiene, Schwyzerstrasse 33, 8805 Richterswil Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! +41 78 907 8879