Aktuelle Informationen zur Luft- und Wasserhygiene

Aktuelle Informationen zur Luft- und Wasserhygiene

Wohnraumlüftung planen?

Bis 2020 müssen Neubauten in der EU eine klimaneutrale Bilanz aufweisen. Ohne Wohnraumlüftung ist das kaum zu schaffen. Trotzdem fällt das Lüftungssystem häufig unter den Tisch.  >> gesamter Artikel im haustec.de   Die Gründe sind vielfältig: 

  • Die Verkaufszahlen steigen stetig, aber das Potenzial ist bei Weitem noch nicht ausgeschöpft
  • Eine Akzeptanz der Komfortlüftung sollte daher rascher steigen als bei der Zentralheizung (20 Jahre)
  • Standards fehlen, Architekten, Planer sind unsicher; Einzelraum- oder zentrale Lüftung, Feuchterückgewinnung - was, wie?
  • Einfache, konkrete Auslegung und Qualität in der Ausführung des Gesamtsystems fehlt
  • Bauherr erkennt Mehrnutzen, Wohlbefinden, auch Kühleffekte im Sommer noch nicht

SVLW als Partner von

 

energie-cluster

SVLW als Partner von

 

bauschweiz.ch

SVLW als Partner von

Gebäude Technik

SVLW als GT-Partner von

KGTV

Schweizerischer Verein Luft- und Wasserhygiene, Geschäftsstelle, Dorfbachstrasse, CH-8805 Richterswil | +41 78 907 88 79 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!